• Mon - Sat 8:00 - 6:30, Sunday - CLOSED

Kommerzielle Produktion von Zitronensaft

Kommerzielle Produktion von Zitronensaft

Um Zitronensaft zu Hause zu machen, benötigen Sie drei bis vier große Zitronen. Einige Zitronen sind weniger saftig als andere. Wählen Sie sie also sorgfältig aus. Jede Zitrone in Scheiben schneiden und den Saft herausquetschen. Gießen Sie den Saft in eine Glasflasche. Lagern Sie die Flasche im Kühlschrank. Wenn Sie es nicht sofort verwenden möchten, können Sie es später einfrieren und auftauen. Sie können auch Zitroneneiswürfel einfrieren, die Sie aus dem Gefrierschrank entfernen können, wenn Sie Zitronensaft herstellen müssen.

Sie können auch Zitronenwasser herstellen, indem Sie Zucker oder Wasser hinzufügen. Wenn Sie einen süßen Geschmack mögen, wählen Sie Meyer -Zitronen. Denken Sie jedoch daran, zu viel Zucker hinzuzufügen, da es das Aroma Ihres Essens ruiniert. Zitronensaft verderbt nicht leicht, sodass Sie ihn innerhalb von drei Tagen trinken können, je nach den Aromen, die Sie hinzufügen. Es bleibt auch mehrere Wochen im Kühlschrank oder im Gefrierschrank. Sie können es auch verwenden, um Ihr Wasser zu würzen.

Da Zitronensaft auf natürliche Weise eine so breite Kompositionsstufe aufweist, ist es schwierig, die wirtschaftliche Verfälschung im Rohstoff zu erkennen. Typischerweise erfolgt die Verfälschung durch Verdünnung mit Wasser, Zitronensäure oder Zucker. Während Zitronensaft ein sehr nahrhaftes und kalorienreiches Essen ist, ist es immer noch ein riskanter Zutat, in großen Mengen zu konsumieren. Aber es lohnt sich, wenn Sie Zitronensaft herstellen möchten, der sowohl sicher als auch köstlich ist. Die folgende Diskussion konzentriert sich auf die kommerzielle Produktion.

Ein beliebter Zutat, Zitronensaft kann jedes Rezept verbessern. Es kann auch Ihre Vitamin -C -Aufnahme steigern. Eine halbe Orange ist doppelt so viel Zucker, enthält aber dennoch zwei4% des Tageswerts (DV). Der Ernährungswert von Zitronenwasser hängt davon ab, wie viel Zitronensaft verwendet wird und die anderen Zutaten hinzugefügt werden. Es kann dazu beitragen, den Blutdruck zu regulieren, Gewichtsverlust zu fördern und die Verdauungsgesundheit zu verbessern. Eine hochwertige Haut kann ein Zeichen für ein gesundes Leben sein.

JIF, eine Marke natürlicher Stärke Zitronensaft, besteht aus einer Kombination aus Wasser und Zitronensaftkonzentrat. Es wird von Unilever hergestellt und als Gewürz, Zutat und Flavourant verkauft. Ein Esslöffel JIF entspricht einer Zitrone, und der Behälter kann bis zu sechs Monate dauern. JIF kann in jedem Rezept verwendet werden, das Zitronensaft erfordert. Die JIF -Marke stammt aus dem Jahr 1956. Es ist die älteste Flasche Zitronensaft der Welt.

Der Großteil des Zitronensafts ist konzentriert und wärmestabilisiert. Um unerwünschte thermische Effekte zu reduzieren, konzentriert sich Zitronensaft auf spezielle Verdampfer. Genauige Orbitrap -MSS mit hoher Auflösung ermöglichen es ihm, einen weiten Bereich von Verbindungen zu erkennen. Einige dieser Verbindungen sind Hesperidin, Eriocitrin, Xanthan Gum, Eugenol und Limonen. Aufgrund ihres hohen TA sind diese Verbindungen sehr flüchtig, was es schwierig macht, Verfälschung zu erkennen. Eine Verdünnung mit 50% Wasser würde nur durchschnittliche Markerverbindungen ausführen.